Tour de France

Le Tour: Nacer Bouhanni kann in Utrecht an den Start zur Tour gehen

Sein Sturz im Sprint um den französischen Titel durch die unkorrekte Fahrweise von Anthony Roux, sah vorerst so schlimm aus, dass man schon befürchtete Nacer Bouhanni könne nicht starten. Cofidis hatte den schnellen Franzosen für die Tour in die Mannschaft genommen um endlich wieder einen Etappensieg feiern zu können. Nun gaben die Ärzte grünes Licht für Nacer Bouhanni.

Der Verursacher dieses Sturzes, Anthony Roux hat sich bei Nacer Bouhanni entschuldigt und er habe die Videoaufnahmen studiert und seinen Fehler eingesehen. Er wünscht Nacer Bouhanni viel Erfolg an der Tour 2015.

Vive le Tour !
Marcel Segessemann


Misschien ook interessant: