Giro Rosa (F)

Edita Pucinskaite gewinnt die 1. Etappe im Giro Donne

Photo: © Willem Dingemanse

Photo: © Willem Dingemanse

Die 1. Etappe über 99,9 Km war ein Sieg für die Litauerin in ihrer Wahlheimat Toscana. Nach einer längeren Durststrecke gewann Edita wiederum einen Podiumsplazt, und zwar gleich zuobert im Sprint in einer Steigung gegen 3 Fahrerinnen. Luperini wurde zweite vor Judith Arndt, welche auch ihr Pech im Frühjahr überwunden hat. Alsz 4. zeitgleich mit der Siegerin der 1. Etappe finden wir Mara Abott.

Cantele und Brändli von bigla cycling team verloren 3 sekunden zusammen mit Amber Neben aus den USA.

Im Gesamtklassement führt Edita Pucinskaite mit einer Sekunde Vorsprung auf Judith Arndt und 9 Sekunden auf Noemi Cantele aus Italien.

Heute Sonntag steht ein Zeitfahren vom 13,5 Km auf dem Programm, wobei der Schlussanstieg zum Ziel nicht unterschätzt werden dürfte und für klare Abstände im Gesamtklassement sorgen wird.


Misschien ook interessant: