Tour de France

Der deutsche, öffentlich-rechtliche Sender ARD will die Tour de France 2015 wieder übertragen

Spiegel Online weiss zu berichten, dass  diese Woche der TV-Sender ARD mitteilt,  2015 wieder von der Tour de France berichtet werde. Vorgesehen sei ab 16 Uhr bis zum Schluss der Etappen. Bis 2012 hattten sich die beiden öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF jeden Tag in der Übertragung abglöst. Dies seint ab diesem Jahr nicht der Fall zu sein. Das ZDF macht nicht mit.

Ebenfalls besteht eine Ausstiegsklausel wenn neue Dopingfälle passieren könnten. Dies sei bei Sportübertragungen so geregelt in den Verträgen.
Wenn die beiden deutschen TV-Sender sich an diese Klausel halten würden, wäre genug Platz für den Radsport, denn andere Sportarten wären dann auch nicht mehr im Programm.......
Auch Eurosport wird die Tour de France pararell zur ARD auch dieses Jahr übertgragen.

Vive le Vélo !
Marcel Segessemann


Misschien ook interessant: