Tour de France

Le Tour: Die glorreichen Zeiten von Kübler und Koblet startete 1949

Die Schweiz stellte zwei Tour de France Sieger. 1950 durch Ferdi Kübler und 1951 durch Hugo Koblet. Die Schweiz läutete ihre Glanzjahre an der Tour 1949 mit einer starken Mannschaft um Ferdi Kübler ein. 1947 gewann Ferdi National 2 Etappen und 1949 siegte er in Saint-Malo.

Foto: Georges Aeschlimann ganz links und Gottfried Weilenmann ganz rechts waren an allen 3 Tour de France dabei

Aber 1950 gewann Ferdi Kübler die Tour de France - Hugo Koblet fuhr den Giro und gewann diesen im gleichen Jahr als erster  Ausländer !.

1951 war wiederum eine starkes Team in Frankreich am Start. Hugo Koblet gewann überlegen die Tour und Ferdi Kübler wurde in Varese Weltmeister. Ferdi Kübler ist der Älteste noch lebende Tour de France Sieger.

Vive le Tour !
Marcel Segessemann


Misschien ook interessant: